Sie sind hier: News
Bitte wählen Sie:
News
    Startseite

    Fischerprüfung

    Anträge auf Zulassung sind ab sofort erhältlich

    Die Stadt Dessau-Roßlau - Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung - gibt bekannt, dass die Fischerprüfung der Stadt Dessau-Roßlau am

    Samstag, dem 08. April 2017, um 9.00 Uhr
    im Rathaus, Ratssaal, Zerbster Str. 4,
    06844 Dessau-Roßlau

    durchgeführt wird.

    Die Anträge auf Zulassung zur Fischerprüfung sind ab sofort beim Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung, August-Bebel-Platz 16, 06842 Dessau-Roßlau - untere Fischereibehörde - Zimmer 62 erhältlich.
    Mit  Antragstellung ist eine Gebühr in Höhe von 56,00 Euro  und für Jugendliche ab 14. Lebensjahr bis zum 18. Lebensjahr eine Gebühr in Höhe 28,00 Euro für die Fischerprüfung zu entrichten.

    Es wird darauf hingewiesen, dass Anträge auf Zulassung zur Fischerprüfung bis zum 10. März 2017 beim Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung - untere Fischereibehörde - einzureichen sind.

    Weitere Voraussetzung für die Teilnahme an der Fischerprüfung ist die Vorlage einer Bescheinigung über die Absolvierung eines mindestens 30-stündigen Vorbereitungslehrganges. Anmeldeschluss für den durch den Anglerverein Dessau e.V. angebotenen Vorbereitungslehrgang ist  der 03. März 2017. Die Bescheinigung  ist spätestens am Tage der Fischerprüfung vorzulegen.

    Ein Termin zur Durchführung der Jugendfischer- und Friedfischfischerprüfung wird zu einem späteren Zeitpunkt durch den DAV Dessau e. V. bekannt gegeben.
     


    Meldung vom 12.01.2017

    Zurück zur Newsliste

     Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
    Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang