Sie sind hier: News
Bitte wählen Sie:
News
    Startseite

    Aufruf zum nächsten Sachsen-Anhalt-Tag

    Anmeldefrist endet im Januar 2017

    Unter dem Motto „Die Welt zu Gast in Luthers Heimatstadt“ richtet die Lutherstadt Eisleben vom 16. bis 18. Juni 2017 den 21. Sachsen-Anhalt-Tag aus.

    Die Stadt Dessau-Roßlau ruft Künstler, Kulturgruppen und Vereine sowie sonstige Organisationen mit Geschichte, Tanz, Brauchtum, Handwerk, Tourismus und regionaltypischen Spezialitäten aus Dessau-Roßlau zur Teilnahme am Landesfest Sachsen-Anhalts auf.

    Wer Dessau-Roßlau auf besondere Weise in Eisleben präsentieren möchte, hat die Möglichkeit, sich mit einem Stand im Regionaldorf „Anhalt-Dessau-Wittenberg“ darzustellen, auf der Regionaldorfbühne einen Beitrag darzubieten oder den Dessauer-Roßlauer Teil des Festumzugs mitzugestalten.

    Interessenten können sich im Amt für Kultur der Stadt Dessau-Roßlau melden. Dort sind auch weitere Informationen und die notwendigen Formulare zur Anmeldung erhältlich. Ebenso können Anmeldeformulare im Internet auf  www.sat2017ineisleben.de heruntergeladen werden. Die Formulare müssen bis zum 20.01.2017 im Amt für Kultur der Stadt Dessau-Roßlau eingereicht werden. Auskunft erteilt Herr Treffkorn unter Telefon 0340 204-1341, oder per E-Mail unter christian.treffkorn@dessau-rosslau.de.
     


    Meldung vom 24.11.2016

    Zurück zur Newsliste

     Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
    Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang