Sie sind hier: Dessau-RoßlauStartseiteTippsLuther war hier

Martin Luther pflegte nicht nur engen Briefkontakt zu den anhaltischen Fürsten, er hielt sich auch mehrmals persönlich in Dessau auf. So weilte er 1534 für mehrere Wochen im Dessauer Residenzschloss und predigte bei dieser Gelegenheit in der Marienkirche. Auch für die Jahre 1540 und 1542 sind Predigten belegbar. Deswegen wurden nun an den Eingängen zum Johannbau und zur Marienkirche Lutherplaketten angebracht.

Das Projekt "Luther war hier" vernetzt über 60 Orte in Sachsen-Anhalt, an denen sich Martin Luther tatsächlich aufgehalten hat oder mit denen sich Luther-Legenden verbinden lassen. Die Orte werden einheitlich mit Metall-Plaketten gekennzeichnet, die einen QR-Code tragen. Über ihn lässt sich eine mobile Internetseite öffnen, die Informationen zum jeweiligen Bauwerk und Ereignis bereithält, ergänzt durch Bilder, Zitate und Quellentexte.

 Luther war im Johannbau

 Luther war in der Marienkirche
 

 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang