Sie sind hier: Archiv7. Leopoldsfest
Bitte wählen Sie:
7. Leopoldsfest
    Startseite

    7. Leopoldsfest

    Vorbereitungen auf das Sommer-Highlight laufen auf Hochtouren

    Es sind nur noch wenige Tage, bis sich der Markt von Dessau sowie angrenzende Straßen und Plätze Lange Kerlsfür drei Tage wieder mit jeder Menge Attraktionen und vielen Besuchern aus und um Dessau-Roßlau füllen werden. Das Leopoldsfest in Dessau, welches in diesem Jahr vom 2. bis 4. Juli 2010 zum 7. Mal ausgetragen wird, ist längst zu einem festen Termin im Kalender geworden. Die Zügel der Organisation befinden sich noch immer in den Händen des aus ca. 20 Mitgliedern bestehenden Vereins zur Förderung der Stadtkultur Dessau e.V.

    Schon in der Vorwoche des Leopoldsfestes wird zur Einstimmung eine Menge angeboten. Eigens wird ab 26. Juni im Rathaus-Center ein Infostand eingerichtet, an dem die Broschüren mit allen Informationen rund um das diesjährige Leopoldsfest aber auch die begehrten kleinen gelben Rennenten, welche dann am Festwochenende auf der Mulde an den Start gehen werden, erhältlich sind.

    Eröffnet wird der Stand am Samstagvormittag mit einem zünftigen Fassbieranstich durch Oberbürgermeister Klemens Koschig. Besucher können sich dann im des Rathaus-Center bereits vom ausgezeichneten Geschmack des Leopoldsbieres überzeugen. Das Leopoldsbier wird selbstverständlich am kommenden Festwochenende an allen Ständen angeboten.

    Das Programm der drei Festtage ist wieder auf abwechslungsreiche Weise zusammengestellt. Der Eröffnungsfestakt in der Marienkirche am Freitagabend wird mit kurzweiligen Informationen und Szenen aus dem Leben des Fürsten vielen Besuchern neue Einblicke in die damalige Zeit geben.

    Selbstverständlich werden wieder Händler während der gesamten Zeit des 7. Leopoldsfestes zum historischen Markttreiben auf den Schloßplatz einladen.

    Logo LeopoldsfestDer Biwak der historischen Vereine findet wie in den vergangenen Jahren wieder im Stadtpark statt und bietet so neben dem naturnahen Ambiente auch ausreichend Platz für die zahlreich angekündigten Teilnehmer, welche am Samstagabend zum Großen Historischen Zapfenstreich an den Johannbau laden.

    In den Abendstunden werden auf dem Marktplatz wieder hochkarätige Bühnenprogramme stattfinden. Am Freitag können die Besucher mit der "Blue Haley Band" eine Reise in die Vergangenheit des Rock'n'Roll unternehmen und die musikalische Welt des Bill Haley und seiner Comets mit ihren unsterblichen Hits erleben, die jeder kennt und mitsingen kann. Hochkarätiges aus dem Nachbarland Thüringen ist dann am Samstagabend zu erleben – mit "Rockpirat" werden die Hits aus den 80-ern und 90-ern und das Beste von heute in einem frischen und frechen Mix auf die Bühne gebracht. "Rockpirat" ist seit vielen Jahren ein Garant für Power-Party-Musik, gute Laune und Unterhaltung und war bereits mit Künstlern wie den Prinzen, Sweet, Smokie, Karat, City, Peter Schilling, den Puhdys, Jürgen Drews, Geiersturzflug und vielen mehr auf einer Bühne zu sehen.

    Ein gigantisches Höhenfeuerwerk am Dessauer Nachthimmel neben der großen Hauptbühne rundet den Abend zusätzlich ab.

    Selbstverständlich können die Gäste des 7. Leopoldsfestes wieder ihre Ente für das große MZ-Entenrennen auf der Mulde am Samstagnachmittag präparieren. Gestaltet werden die Enten in diesem Jahr zum Thema "Spaßvögel" und sind seit Anfang Juni an vielen Stellen für 3,00 € erhältlich.
    An allen Tagen kommen natürlich auch die Kleinen nicht zu kurz: Eine Kinderanimation am unteren Markt und das große Kinderland am Johannbau bieten jede Menge Abwechslung, Spaß und Unterhaltung für die Jüngsten. Eine besondere Attraktion ist auch das große Riesenrad auf dem Marktplatz für alle, die schon immer mal über die Dächer der Innenstadt hinwegsehen wollten.
    Am Sonntag wird der Historische Festumzug durch die Innenstadt zum Markt wieder einmal größer ausfallen als in den Vorjahren. Erneut haben sich mehr Teilnehmer angemeldet und lassen den Zug in seiner Länge, aber auch in der Vielfältigkeit weiter wachsen.

    Alle Informationen rund um das 7. Leopoldsfest gibt es wieder in der eigens zum Fest erschienenden Broschüre, in den Medien und natürlich bereits ab sofort mit immer neuen Details zum diesjährigen Fest unter Sie verlassen die Seite www.dessau-rosslau.de und öffnen eine externe Seite. www.leopoldsfest.de auch im Internet.

     Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
    Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang